Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Harz

Der BUND war seit der Öffnung der Grenze 1989 zum Ostharz maßgeblich an der Ausweisung des Nationalparks Harz beteiligt. Er unterstützt den Nationalparkgedanken u.a. mit dem Betrieb des Nationalpark-Besucherzentrums TorfHaus, zu dem die Kreisgruppe engen Kontakt hält und gemeinsame Umweltbildungsaktionen anbietet und bewirbt. 

nationalpark-harz.de

Gesellschaft zur Förderung des Nationalparks

Die GFN wurde zur Förderung des Nationalparkgedankens gegründet.    Mehr



Ihre Spende hilft.

Suche